Termine und Preise

Die Kosten für die gesamte Therapiehundeausbildung betragen 1.650,- EUR. Der Preis beinhaltet die Teilnahme an allen Modulen inkl. Eignungstest und Prüfungsgebühren sowie die vollständigen Seminarunterlagen und warme/kalte Getränke sowie Snacks während der Pausen. Zudem beinhaltet die Gebühr die Teilnahme an der Nachprüfung (1 Tag) nach 2 Jahren.

Die Teilnehmerplätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Um qualifizierte Therapiehundeteams auszubilden, legen wir großen Wert auf kleine Ausbildungsgruppen.

Ausbildungsgang 2018

Ausbildungsbeginn: 30. Juni 2018
Anmeldeschluss: 02. Juni 2018

Modul Termin
Modul 1 30. Juni - 01. Juli 2018
Modul 2 01.-02. September 2018
Modul 3 06.-07. Oktober 2018
Modul 4 10.-11. November 2018
Modul 5 08.-09. Dezember 2018
Seminarzeiten jeweils von 10:00 Uhr bis 16:45 Uhr

 

Ausbildungsgang 2019

Ausbildungsbeginn: 29.06.2019
Anmeldeschluss: 01.06.2019

Modul Termin
Modul 1 29.-30.06.2019
Modul 2 31.08.-01.09.2019
Modul 3 28.-29.09.2019
Modul 4 09.-10.11.2019
Modul 5 30.11.-01.12.2019
Seminarzeiten jeweils von 10:00 Uhr bis 16:45 Uhr

 

Beim dritten Modul sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Vorlage des Impfausweises
  • Kopie Hundehaftpflichtversicherung
  • tierärztliches Gesundheitsattest

 

Der Eignungstest vorab ist separat buchbar, wird aber mit der Teilnehmergebühr verrechnet, wenn Sie sich für die Therapiehundeausbildung anmelden.

Kosten für den Eignungstest: 50,- EUR

(Termine werden individuell vereinbart)

 

Eine Förderung der Ausbildung durch: "Bildungsprämie/ Bildungscheck" ist möglich.
Informationen zur Beantragung von Prämien- und Spargutscheinen erhalten sie hier:
http://www.bildungspraemie.info

 

Kosten Wiederholung der Prüfung:

Sollten ein oder mehrere Teile der Prüfung nicht bestanden werden, so besteht die Möglichkeit der Wiederholungsprüfung in diesem Bereich. Dafür wird ein Zusatzgebühr von 50,- EUR erhoben.